diverse Sprüche

g'scheite prüche

 

Der Baum kann sich den Vogel nicht aussuchen, der auf ihm landet.

Aus China

 

Wenn man durch Arbeit Reichtum erlangen könnte, gehörten die Mühlen den Eseln.

Aus Rumänien

 

Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur was, was die Dummen wollen.

 

Ein guter Rat in spaßiger Form ist besser als eine ernste Belehrung.

Baltasar Gracian

 

Niemand will sterben. Nicht mal Menschen, die in den Himmel kommen wollen, wollen sterben, um dorthin zu gelangen. Und dennoch ist der Tod das Schicksal, das wir alle teilen. Niemand ist jemals entkommen. Und das ist so, wie es sein sollte, denn der Tod ist höchstwahrscheinlich die beste Erfindung des Lebens. Er ist der Vertreter des Lebens für die Veränderung. Er räumt das Alte weg, um Platz zu machen für das Neue. Gerade jetzt seid das Neue ihr, aber eines Tages, nicht sehr viel später, werdet ihr langsam zum Alten gehören und weggeräumt werden. Tut mir Leid, dass ich so dramatisch bin. Aber es ist die Wahrheit.
Deine Zeit ist begrenzt, also verbrauche sie nicht, um das Leben anderer zu leben. Sei nicht gefangen von dem Dogma – welches sagt, dass Du mit den Resultaten der Gedanken anderer Leute leben musst. Lass nicht den Krach anderer Meinungen die eigene innere Stimme zum verstummen bringen. Und das Allerwichtigste, habe den Mut, Deinem eigenen Herzen und der Intuition zu folgen. Die wissen irgendwie schon genau, was du wirklich sein willst. Alles andere ist zweitrangig.
Link hierzu

Steve Jobe (Apple) bewegendste Rede vom 06.10.2011

 

Die meisten Menschen können zwar vergeben und vergessen, legen aber viel Wert darauf, dass die Vergebung nicht vergessen wird.

 

Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
Der muß mit jedem Arsch klarkommen!

 

Was wir aneinader haben, merken wir erst, wenn wir einander nicht mehr haben.

Walter Ludin

 

Im Grunde haben die Menschen nur zwei Wünsche:
Alt zu werden und dabei jung zu bleiben.

Peter Bamm

 

Vier Dinge kommen im Leben nicht mehr zurück:
Tage, die Du erlebt hast
Erfahrungen, die Du gemacht hast
Worte, die Du benützt hast
Chancen, die Du verpaßt hast

 

Geh nicht nur die glatten Straßen.
Geh Wege, die noch niemand ging, damit du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.

Auf dem Strebebildchen von Horst Wallner 01.02.2013

 

Wer ständig über seinen Sorgen brütet, dem schlüpfen sie auch aus.

 

Dem Neid wirst du entgehen, wenn du verstehst, dich im Stillen zu freuen.

Konfuzius

 

Viele Menschen treten in Dein Leben, aber nur wenige hinterlassen Spuren in Deinem Leben.

 

Kleinlebewesen vermehren sich durch Zellteilung, Bürokraten durch Arbeitsteilung.

Jerry Lewis

 

Lob ist ein Wein, der Starke kräftigt und Schwächlinge berauscht.

 

Was ist der Unterschied zwischen einem Mann mit sieben Kindern und einem Mann mit sieben Millionen Euro?
Der mit den sieben Millionen will weitere!

 

Wem das Wasser bis zum Hals steht,
sollte den Kopf nicht hängen lassen!

 

Wer glaubt, dass er auf alle Welt verzichten könnte, täuscht sich, aber wer glaubt, dass man auf ihn nicht verzichten könnte, täuscht sich noch viel mehr.

Francois VI Duc de La Rochefoucauld

 

Im Unglück fragen alle "WARUM?" - und im Glück?

 

Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln: erstens durch Nachdenken, das ist der edelste;
zweitens durch Nachahmen, das ist der leichetste;
drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.

Konfuzius

 

Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von keinem überholt werden.

Marlon Brando

 

Manche Menschen bilden sich ein, den Ton anzugeben > dabei pfeifen sie aus dem letzen Loch!

 

Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.

Konfuzius

 

Alkohol
ist ein hervorragendes Lösungsmittel.
Er löst:
  Familien
Freundschaften
Ehen
Arbeitsverhältnisse
Bankkonten
Gehirnzellen

 

...aber keine Probleme!

 

In unserer Leistungsgesellschaft ist das Fingerspitzengefühl in die Ellenbogen gerutscht.

Jürgen Wilbert

 

Man will nicht nur glücklich sein, sondern glücklicher als die anderen. Und das ist deshalb so schwer, weil wir die anderen für glücklicher halten, als sie sind.

Charles-Louis de Montesquieu

 

Arm ist nicht der, der wenig hat, sondern der, der nicht genug bekommen kann.

Jean Guehenno

 

Von weitem grüßen ist besser als in der Nähe zanken.

 

An Rheumatismus und an wahre Liebe glaubt man erst, wenn man davon befallen wird.

 

Falten im Gesicht sollte man als Auszeichnung betrachten. Schließlich hat man hart dafür gearbeitet.

Maggie Kühn

 

Bei uns kann man vom Fußboden essen,
es liegt ja auch genug auf dem Boden...

 

Ideale sind wie Sterne:
Man kann sie nicht erreichen,
aber man kann sich an ihnen orientieren.

 

Schachzüge sind die langsamsten Züge.

 

Wer den Mund zu voll nimmt,
steht oft mit leeren Händen da.

 

Gast in der Weinschenke: Ein Schorle, aber ohne Sprudel!

 

Was Du HEUTE kannst entkorken, das verschiebe nicht auf MORGEN.

 

Wer beim Metzger klingelt,
darf sich nicht wundern,
wenn kein Schwein aufmacht.

 

Durch Schaden wird man klug,
aber nicht reich.

 

Wo nix läuft,
läuft der Fernseher.

 

"Geld erwerben erfordert Klugheit, Geld bewahren erfordert eine gewisse Weisheit. Und Geld schön auszugeben ist eine Kunst."

Berthold Auerbach

 

"Wenn du einen Menschen glücklich machen willst, dann füge nichts seinem Reichtum zu, sondern mimm ihm einige von seinen Wünschen."

Epikur

 

"Politiker benutzen die Statistik wie ein Betrunkener einen Laternenpfahl: nicht, um eine Sache zu beleuchten, sondern um sich daran festzuhalten."

Gerd Bosbach

 

Alleinsein wäre nicht so übel,
könnte man es mit jemandem teilen.

 

Manche sind nur tolerant,
weil sie zu bequem sind,
eine eigene Meinung zu haben.

 

Das Ärgerliche am Ärger ist, dass man sich schadet, ohne anderen zu nützen.

Kurt Tucholsky

 

Ein neuer Besen kehrt zwar gut, aber die alte Bürste kennt die Ecken.

 

Wir führen eine Nullsummendiskussion. Wir fragen uns, welche Größe das Kuchenstück hat, das wir bekommen und nicht, ob wir den Kuchen größer machen können.

Joachim Milberg

 

Immer wenn es Freibier gibt, stehen wir voll hinter unserem Chef.

 

Wem es an Vernunft fehlt, der schreit oft nach gesundem Menschenverstand.

 

Ein kluger Chef serviert den Tadel im Fingerhut und das Lob im Suppenteller.

 

Ein gutes Gewissen ist oft nur die Kehrseite eines schlechten Gedächtnisses.

 

Ein einäugiger Sünder ist besser als 999 blinde Gerechte.

 

Stecke mehr Zeit in deine Arbeit als Arbeit in die Zeit!

 

Beurteile niemals ein Buch nach seinem Einband.

 

Eine Zigarette verkürzt das Leben um 11 Minuten, Sex verlängert das Leben um 15 Minuten. An alle Raucher: Vögelt um Euer Leben!

 

Jeder Erfolg, den man erzielt, schafft uns einen Feind. Man muß mittelmäßig sein, wenn man beliebt sein will.

Oscar Wilde

 

Auf tausend Menschen, die bereit sind, Großes zu tun, kommt höchstens einer, der bereit ist, Kleines zu tun - das ist der Kern des Übels.

 George McDonald

 

Selbst ein schräger Vogel singt oft wie eine Nachtigall.

 

Du kannst die Hosen runterlassen, aber du darft niemals das Gesicht dabei verlieren.

 

Man kann alles verschieben, nur das Leben nicht.

 

Alt werden will jeder,
älter werden niemand.

 

DER Spruch aus unserer SAP-Schulung: ...kaum macht man es richtig > und schon funktioniert's...

 

Damit immer mehr immer weniger zu tun brauchen, müssen immer weniger immer mehr tun!

 

Anderen an seinem Unglück die Schuld zu geben, ist ein Zeichen von Dummheit; sich selbst die Schuld zu geben, ist ein Zeichen zur Einsicht; weder anderen noch sich selbst die Schuld zu geben, ist ein Zeichen von Weisheit.

Epiktet

 

Ein Jubiläum ist ein Datum, an dem eine Null für eine Null von mehreren Nullen geehrt wird.

Peter Ustinov

 

Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Chef-Standpunkt

Wenn jemand etwas ohne Aufforderung macht, überschreitet er seine kompetenzen; wenn ich es mache, zeige ich Iniative.

 

Lieber ein Schwimmbecken als einen Tennisarm.

 

Lieber Friedenstaube als Kriegsblinde!

 

Lieber Gold in der Kehle als Blei in der Lunge.

 

Nicht weil die Dinge schwierig sind, wagen wir sie nicht, sondern weil wir sie nicht wagen, sind sie schwierig!

 

Gutes Essen und gutes Trinken ist Sex im Alter!

 

Lerne aus den Fehlern anderer - Du lebst nicht lange genug, um alle selbst zu machen.

 

In jedem Büro gibt es Leute, die das gesamte Betriebsklima vermiesen:
Sie sitzen einfach da und arbeiten.

 

Beim Griff in die eigene Tasche stellt man immer wieder fest, dass die öffentliche Hand schon vorher darin war.

 

Mancher lehnt eine gute Idee nur deshalb ab,
weil sie nicht von ihm ist.

 

Luis Bunuel 

 

Erfolg steigt nur zu Kopf, wenn dort der erforderliche Hohlraum vorhanden ist.

Manfred Hinrich

 

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt , aber vielen bleibt es erspart.

Curt Goetz

 

Ein Fachmann ist ein Mensch, der zu reden anfängt, wenn er zu denken aufhört - und umgekehrt.

 

Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen!

   

Die meisten Probleme lösen sich von selbst - man darf sie nur nicht dabei stören !

 

Mit dem Lernen ist es bis ins Alter wie mit dem Schwimmen gegen den Strom.
Wer damit aufhört, der wird weggespült.

 

Was kann an der Arbeit schon gut sein, wenn die Reichen sie den Armen überlassen?

 

Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.

John Steinbeck

 

Man muss immer wieder mit Leuten rechnen, auf die man nicht zählen kann.

Hans-Hermann Kersten

 

Wenn keiner weiß, was geschehen soll, sagen alle, es muss etwas geschehen.

Helmut Qualtinger

 

Wer sich zu wichtig für kleine Arbeiten hält, ist meist zu klein für wichtige Arbeiten

Jaques Tati

 

Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fallen kann, der darf nur auf dem Bauch kriechen.

Ex-Finanzminister Rießenhuber

 

Wenn was nicht klappt, probier ich einfach was anderes, vielleicht klappt das auch nicht.

 

Lieber sinnvoll schweigen, als gedankenlos schwätzen.

 

Lieber heimlich gescheit als unheimlich doof!

 

Erfolge zählen, Misserfolge werden gezählt

 

Ein Geschäft ist erst dann ein Geschäft, wenn man dem Finanzamt nachweist, dass es keines war.

 

Mein Einkommen ist die Provision, die mir der Staat als Dank für die Erarbeitung der Steuern gibt!

 

Gerade Spontaneität muss bei uns im Büro gut überlegt sein.

 

Es hat wenig Sinn, der reichste Mann auf dem Friedhof zu sein.

Peter Ustinov

 

Geduld ist eine gute Eigenschaft. Nicht aber, wenn es um Beseitigung von Missständen geht.

Margaret Thatcher

 

Sage nicht immer, was Du weißt, aber wisse immer, was Du sagst.

Abraham Lincoln

 

Ein Tropfen Honig fängt mehr Fliegen als ein Liter Galle.

Abraham Lincoln

 

Nur wer klug ist, kann sich dumm stellen!

 

Wenn ein Programmierer sich zu einem Abgabetermin verpflichtet, stell sicher, dass er auch Monat und Jahr nennt.

 

Erfolg muss man langsam löffeln, sonst verschluckt man sich an ihm.

Erika Pulhar

 

Es gibt Leistung ohne Erfolg,
aber keinen Erfolg ohne Leistung

Francois de La Rochefoucauld

 

Wer die Dummköpfe gegen sich hat, der verdient Vertauen.

 

Wer die Wahrheit geigt, dem schlägt man leicht die Fiedel auf den Kopf.

Jean Paul

 

Ein Großvater sitzt mit seinem Enkel vor dem Computer.

Der Großvater klickt verschiedene Befehle an, runzelt die Stirn und meint: „ Ich versteh nicht, warum das nicht funktioniert.“

Der Enkel hackt wild auf der Tastatur herum und flucht: „ Der blöde Computer kapiert nicht was ich will.“

 

Ja, wenn die Welt vielleicht quadratisch wär!
Und alle Dummen fielen ins Klosett!
Dann gäb es keine Menschen mehr.
Dann wär das Leben nett.

Erich Kästner

 

Volkswirtschaft ist die Lehre von der Notwendigkeit, dass der Mensch ein Auto braucht, um Geld zu verdienen, damit er sich ein Auto kaufen kann.

Robert Lembke

 

Bis vor kurzem wurde der Mensch von Frage gepeinigt, auf die es keine Antworten gab. Dank der Computer und des Internets werde wir jetzt mit Antworten eingedeckt, zu denen wir nicht einmal die Fragen gestellt haben.

Peter Ustinov

 

Wenn die Sonne tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.