etwas über mich meine Hobbys meine Verwandtschaft
 

Aufschlag / Topspin / Lob / Slice
 

 

Tennis ist ein Duell auf Distanz, noch dazu das einzige Beispiel dieser Spezies. Insofern gleicht es, auf anderer Ebene, der Forderung auf Pistolen. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass man sich nicht abmüht, dahin zu schießen, wo der Gegner steht, sondern möglichst dahin, wo er nicht steht.  
Erich Kästner

 

 

 

Auswahlmenü zu Bildern Turnieren (Sigel) ATF / BTF

Auswahlmenü zu Bildern TSG

 

Sportfest Berlin 2002


Abmessungen Tennisplatz

 

Tennissprüche

Werner

Schotter...

wenn er einen Fehler gemacht hat
Gustav

...ui, ui, ui, 

wenn er einen Fehler gemacht hat
Gustav

...der wär schee gewsa...

auf einen Return, der leider im Netz landet
Hubert > zu Werner

...jetzt konzentrieren wir uns!

 
Reaktion von Werner

Uaaa...

 
Albert

...Saukerl...

zu Hubert auf einen guten Return
Albert zu Gustav

10-er Block

auf einen misslungenen Kross-Stopp
Albert zu Hubert

na...

beim 1. Aufschlagfehler
Albert zu Hubert

...na also

beim 2. Aufschlagfehler = Doppelfehler
Werner

...Cefix

nach dem 5. Doppelfehler (2006)


 ennis, 21 Jahre (bis April 2011) der sportliche Höhepunkt am Mittwoch mit Werner, Gustav und Hubert
 

Mittwochstennis

Das Ende unserer Spielrunden war mit dem Wechsel der Mitgliedschaft bei TAS verbunden. Seit 1990 war ich Mitglied in diesem Verein, damals noch unter dem Besitzer H. Stegmiller. Tja, die Übernahme durch D. Weisz war anfangs kein Problem. Meine persönlichen Aktivitäten wie die Erstellung einer Homepage wurden zwar anerkannt; jegliche berechtigte Kritik wurde von D. Weisz jedoch zurückgewiesen!
Und so erfolgte meinerseits die Kündigung bei TAS...
Dass nicht nur ich aus diesen Situationen die Konsequenzen zog, zeigt der Weggang der Herren- und Damenmannschaft!

letztes Spiel April 2011

 

12.März 2006 > "Auszeichnung" für Monika N. = Abschuss Hubert K.

Weitere Infos findest Du unter
"aktuelle Seite"



MISCH MASCH 2009

 

 



MISCH MASCH 2010

 

TSG 1885

Lass nicht zu, dass das Ergebnis eines Tennismatches deine Einstellung für den Tag bestimmt. Schließlich ist Tennis nur ein Sport. Sei objektiver wenn es um Sieg und Niederlage geht. Du solltest dich selbst fragen, was du gut und nicht so gut gemacht hast und wie du dein Spiel steigern kannst. Danach gehst du raus und genießt die Zeit mit deiner Familie und Freunden. Beim Tennis zu verlieren ist nicht das Ende der Welt.